Neues Baugebiet in Roffhausen

Was lange wehrt wird endlich gut, seit 2012 liegt ein Antrag beim Rat der Stadt Schortens, dass man sich mal Gedanken machen will wie und wo man ein Baugebiet erschliessen kann.

Der Bereich der für die Planänderung und als Bauland vorgesehen ist erstreckt sich von Tor 1 übers Gründerzentrum bis zur Roffhausener Landstraße auf der südwestlichen Seite der Olympia Straße. Auf  der nordöstlichen Seite geht es von der Stetiner Straße/Kids Company bis hin zur Roffhausener Landstraße.

Auf dieser Fläche von ca. 8,8 ha soll ein Mischgebiet entstehen.

Veröffentlicht in: News